NGORORERO DISTRICT  MILL

BACKGROUND

Währen der Saison 2019 hat Community Coffee Rwanda die Kaffeekirschen aus sechs unterschiedlichen Gemeinden aus dem Ngororero District in der Region Kasese von 273 Kleinbauern gekauft. Für Kleinbauern ist es immer schwierig, einen guten Preis für ihren Kaffee zu bekommen, da ihnen die logistischen Möglichkeiten fehlen. Die beiden Kaffee-Scouts Valens Jyamubandi und Letithis Uwingororano fahren daher direkt zu den Bauern, sortieren gemeinsam mit ihnen die unterschiedlichen Qualitäten und zahlen das Geld dafür direkt aus – 25 % über dem üblichen nationalen Farmpreis für Cherry A Qualität. Danach werden die Kirschen zur Washing Station gefahren, wo sie weiterverarbeitet werden.

NGORORERO DISTRICT MILL

FARM

Inhaber  Community Coffee Rwanda

Zusammenarbeit seit  2018

Höhenmeter  1500 – 1900

COFFEE

Varietäten  Red Bourbon, Jackson

Verarbeitung  washed und natural

Charakter  Dieser Kaffee hat ein wundervolles Aroma von Vanille, süßer Orange und kandiertem Nougat. Er ist komplex, süß und hat einen cremigen Körper.

Eric strahlt eine unglaubliche Liebe für das Land und seine Kollegen aus. Als Gründer von CCR hat er zwar sehr genaue Vorstellungen von der Qualität, hält sich aber gerne im Hintergrund auf.

Jan-Cort

CONTACT

+49 (0)151 27 53 26 14
info@mrhoban.com
www.mrhoban.com

MAILING ADDRESS

Mr. Hoban's Coffee Roastery
Inh. Jan-Cort Hoban
Wittenbergener Weg 6b
22559 Hamburg

PRODUCTION

Mr. Hoban's Coffee Roastery
Inh. Jan-Cort Hoban
Gärtnerstraße 3
22880 Wedel

0